Logo Medienberatung NRW
Navigation ein/aus

Aktuelles

School FabLab

Das zdi-Zentrum der Hochschule Rhein-Waal und Schulen im Kreis Wesel adaptieren ein Konzept des Massachusetts Institute of Technology (MIT): das FabLab. Das FabLab Kamp-Lintfort - eins der größten FabLabs weltweit - verfügt über eine hochmoderne Ausstattung digitaler Fertigungstechnologien. Am Niederrhein ist es zu einem Referenzmodell für viele Schulen geworden, die nun ihre eigenen Makerspaces einrichten.
SchoolFabLab ist eine gemeinsame Initiative des zdi Kamp-Lintfort an der Hochschule Rhein-Waal und des Schulamts Kreis Wesel/Kompetenzteam NRW. Im Rahmen eines Qualitätszirkels treffen sich die Beteiligten regelmäßig. Im Zentrum steht die kontinuierliche Unterstützung von Schulen bei der Umsetzung des FabLab-Konzeptes und damit verbunden die Schärfung des eigenen Schulprofils.
Informationen zu Fortbildungsworkshops und Netzwerktreffen
Informationen zum SchoolFabLab-Netzwerk


Gesamtkatalog 2019/20

Die aktuellen Fortbildungskataloge für das zweite Halbjahr stehen jetzt zum Download zur Verfügung.


Vielfalt fördern

Vielfalt fördern unterstützt die Lehrkräfte an den Projektschulen dabei, besser mit immer heterogeneren Klassen umzugehen, damit alle Kinder und Jugendlichen ihre Potenziale entfalten können. Das Projekt wurde zunächst für den Unterricht in der Sekundarstufe I entwickelt. I.

Seit dem letzten Schuljahr wird Vielfalt fördern an mehreren Grundschulen im Kreis Wesel als Pilotprojekt erprobt.

. Informationen zum Projekt

Einen Einblick in die vier Module des Fortbildungsprogramms bietet ein Selbstlernkurs.
Einschreibung zum Selbstlernkurs.

Schulen, die sich informieren oder zur Projektteilnahme ab dem kommenden Schuljahr bewerben möchten, nehmen bitte Kontakt mit der Co-Leitung auf.


Seite zuletzt geprüft und aktualisiert: 22.Februar 2020

Logo LVR Logo LWL Logo Schulministerium NRW
Die Medienberatung NRW ist eine vertragliche Zusammenarbeit des Ministeriums für Schule und Bildung
des Landes NRW und der Landschaftsverbände Rheinland und Westfalen-Lippe.